Palehe

Der HVLS- Luftumwälzer für sehr große Volumen

HVLS (HIGH VOLUME LOW SPEED) sind Deckenventilatoren mit einem Durchmesser von 2,50 m bis 4 m. Diese Ventilatoren sind in der Regel sehr groß und haben einen großen Flügel. Der Zweck dieser riesigen HVLS-Ventilatoren ist es, eine sehr große Fläche oder eine sehr große Höhe abzudecken, wie man sie in Hangars, Lagerhallen, Sporthallen usw. findet.

HVLS- Luftumwälzer nutzen ihre große Größe, um große Luftmassen zu bewegen. Sie sind sehr leistungsstark, was den Luftdurchsatz und die Energieeffizienz angeht.

HVLS-Luftumwälzer werden sowohl für den Winterkomfort (Absenken der an der Decke angesammelten Warmluft) als auch zur Verbesserung der Leistung von Schichtheizungen eingesetzt.

HVLS-Luftumwälzer werden auch für den Sommerkomfort eingesetzt, indem sie Luftgeschwindigkeit erzeugen, um das Wohlbefinden der Nutzer durch Evapo-Transpiration zu verbessern (siehe Givoni-Diagramm).

Mit einem Luftdurchsatz von bis zu 350.000 m3/Stunde bei einem maximalen Verbrauch von 435 Watt werden absolut rekordverdächtige Wirkungsgrade in Watt pro Kubikmeter Stunde (WM3h) erreicht.
HVLS- Luftumwälzer sind die Lösung für sehr große Räume oder hohe Volumen, bei denen herkömmliche Luftumwälzer aufgrund ihres Durchsatzes und ihrer Größe an ihre Grenzen stoßen würden.

Die langsame Rotation der Rotorblätter ist nicht störend in Bezug auf den Lärm (der unter 60 Dezibel bleibt).

Es ist anzumerken, dass sehr große Räume in der Regel Orte sind, die unlösbare Probleme mit astronomischen Kosten für die Heizung (die an der Decke stagniert) oder eine ineffiziente Klimaanlage verursachen.
Der Temperaturunterschied zwischen Boden und Decke kann schnell mehrere Grad betragen.
Dies führt zu einem großen Unbehagen bei den Nutzern.

Die PALEHE HLVS-Ventilatoren können daher in Lagerhäusern, Hangars oder Sporthallen eingesetzt werden.
Sie bieten erhebliche Energieeinsparungen (durch Stratifikation) und Komfortgewinn.

Es gibt drei Modelle mit einer Länge von 2,5 m, 3 m oder 4 m, deren Merkmale Sie hier finden:

Zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen, wenn Sie weitere Informationen benötigen, Hilfe beim Verfassen einer Musterklausel für die CCTP oder bei der Auswahl des am besten geeigneten Modells benötigen.

Der Palehe HVLS- Luftumwälzer für sehr große Volumen.

Technische Daten

Referenz Modell 4000

Durchmesser (m): 4
Anzahl der Blätter : 5
Gewicht (installiert) (kg): 82
Maximale Geschwindigkeit (U/min) : 95
Maximaler Stromverbrauch (KW): 0,435
Maximale Stromaufnahme (A): 0,93
Maximale Lautstärke: <55
Luftfördermenge (m3/Stunde): 350.000
Motortyp: DC Brushless
Mindestabstand von der Decke (m): 1
Material der Rotorblätter: Aluminium
Strom 200-480V dreiphasig 50-60 Hz: Ja

Referenz Modell 3000

Durchmesser (m): 3
Anzahl der Blätter : 5
Gewicht (installiert) (kg): 70
Maximale Geschwindigkeit (U/min): 140
Maximaler Stromverbrauch (KW): 0,725
Maximale Stromaufnahme (A): 1,97
Maximale Lautstärke: <60
Luftfördermenge (m3/Stunde): 280.000
Motortyp: DC Brushless
Minimaler Abstand von der Decke (m): 1
Material der Rotorblätter: Aluminium
Strom 200-480V dreiphasig 50-60 Hz: Ja

Referenz Modell 2500

Durchmesser (m): 2,5
Anzahl der Blätter : 5
Gewicht (installiert) (kg): 65,5
Maximale Geschwindigkeit (U/min): 150
Maximaler Stromverbrauch (KW): 1
Maximale Stromaufnahme (A): 2,5
Maximale Lautstärke: <60
Luftfördermenge (m3/Stunde) : 190.000
Motortyp: DC Brushless
Minimaler Abstand von der Decke (m): 0,75
Material der Rotorblätter: Aluminium
Strom 200-480V dreiphasig 50-60 Hz: Ja

Ein Luftstrom, der den vierfachen Durchmesser des Palehe erreichen kann.

Luftstrom des HVLS Palehe-Lüfters

Dieses Lüftungssystem wird in großen Räumen wie Produktionsstätten, Logistikzentren, Sporthallen und Kaufhäusern eingesetzt, wo Klimaanlagen sowohl bei der Anfangsinvestition als auch bei den späteren Betriebskosten sehr kostspielig sind.

Unser Palehe HVLS Luftumwälzer senkt die gefühlte Temperatur im Sommer um 2° bis 6° C, während im Winter der Destratifizierungsmodus die Raumtemperatur homogenisiert und eine erhebliche Energieeinsparung von ca. 30% ermöglicht.

Diese Verbesserung lässt sich wie in der Tabelle „Diagramm zur thermischen Behaglichkeit“ beobachten, die von der Executive for Health and Safety der Universität Berkeley erstellt wurde.

Es gibt noch weitere Vorteile, die für HVLS-Ventilatoren sprechen:

  • Sie verringern das Wachstum von Viren, Bakterien und Schimmelpilzen.
  • Sie verhindern, dass sich Kondenswasser auf dem Boden bildet, und verhindern so die Beschädigung von Materialien und/oder Maschinen.
  • Sie erhöhen die Produktivität der Arbeiter durch mehr Komfort am Arbeitsplatz.
  • Sie haben einen extrem niedrigen Stromverbrauch (Onboard-Wechselrichtermotor).
  • Sie können auch in bestehende Heiz-/Kühlsysteme eingebaut werden.
  • Sie können schrittweise installiert werden, wodurch wirtschaftlich bedeutende Investitionen vermieden werden.